Geschichte und Regeln > Allianz & Diplomatie

Das Strategiespiel Kings Era können Sie alleine oder in einer Gruppe (einer Allianz) spielen. Wir empfehlen ihnen das Spiel in der Allianz zu spielen, da man besser voranschreitet und es mehr Sicherheiten für Sie bietet.

Eine neue Allianz gründen
Um eine Allianz zu gründen, muss ihre Botschaft auf Stufe 3 sein. Nachdem die Allianz gegründet wurde, können Sie andere Spieler in ihre Allianz einladen.

Mitgliedschaft in einer Allianz
Jeder Spieler, der eine Botschaft besitzt, kann einer bestehenden Allianz einen Antrag zur Mitgliedschaft schicken. Die Allianz (das Management) entscheidet dann darüber, ob der Antrag akzeptiert oder abgelehnt wird.

Allianz verlassen
Jedes Mitglied kann die Allianz verlassen, indem er in der Botschaft auf den entsprechenden Button drückt.
Wenn Sie der Gründer der Allianz sind und ihre Allianz verlassen, wird auch die Allianz aufgelöst. Um dies zu verhindern, können Sie vor ihrem Austritt einen Nachfolger bestimmen.

Diplomatie mit anderen Allianzen
Jede Allianz hat eine Allianzdiplomatie. Wenn zwei Allianzen eine Vereinbarung zur Waffenruhe, zum Frieden oder zum Schutz haben, werden diese gewarnt, falls sie eine befreundete Allianz aus Versehen angreifen sollten.
Um Waffenstillstand, Frieden oder gegenseitigen Schutz mit einer Allianz zu vereinbaren, muss eine Allianz einen Vorschlag machen und dann so lange warten, bis die andere Allianz diese akzeptiert. Bei einer Kriegserklärung gibt es keine Wartezeit.

Für weitere Informationen über die Allianz & der Diplomatie gehen Sie bitte auf das Menü > Spielanleitung  und dann zur "Botschaft".