Ginghiz > Ginghiz Schätze

Die Ginghiz bauen ihre Lager rund um die Städte, um ihre Schätze zu verstecken und andere Städte zu erobern. Spieler die Helden ausbilden können diese Lager suchen.

Die Ginghiz Lager
Für weitere Informationen über die Ginghiz Lager und wie man sie mit einem Helden einnimmt, gehen Sie bitte zum Abschnitt "Ginghiz Lager".

Schätze
Die Schätze sind gleichmäßig in jedem Viertel der Karte verteilt, die Stadtorte werden vom Computer automatisch bestimmt. Abhängig von der Art des Schatzes kann die Truppenstärke der Ginghiz zwischen 100 bis 250000 liegen. Mithilfe von Spionen können die Spieler herausfinden wie groß das Ginghiz Lager ist, je mehr Truppen im Lager sind, desto wertvoller der Schatz.


Schätze in den Lagern:
Goldschlüssel, Silberschlüssel, Schatztruhe, Beutel mit 500 Goldmünzen, Beutel mit 250 Goldmünzen, Beutel mit 100 Goldmünzen, Beutel mit 50 Goldmünzen, Beutel mit 30 Goldmünzen, Beutel mit 10 Goldmünzen

Suchen sie sich ein Lager, dass innerhalb von 20 Kästchen rund um ihre Stadt liegt (oben/unten/links/rechts). Achten Sie darauf, dass das Lager immer in Bewegung ist.

Umlagerung der Schätze, die nicht gefunden wurden
Drei Situationen bei denen die Schätze verlagert werden:-
1) Wenn das Lager angegriffen und zerstört wird, aber der Angreifer nicht genügen Platz in seiner Schatzkammer hat, oder die Stufe der Schatzkammer zu niedrig ist.
2) Die Schätze werden nach ca. 12 Tagen umgelagert, falls sie nicht schon erobert wurden.
3) Die Schätze werden routinemäßig in andere Lager verlagert.

Weitere Hinweise gibt es unter Geld- und Ingame-Preise.

Wichtige Hinweise zur Verlagerung von Schätzen
1) Sie können einen Schatz nur in einer geeigneten Schatzkammer übertragen, andernfalls wird der Schatz automatisch zum ursprünglichen Ort zurückgebracht.
2) Um einen Schatz zu verlagern brauchen Sie einen Helden
3) Sie können nur Schätze verlagern die aktiv sind.
4) Wenn ein Goldschlüssel oder die ewige Inschrift in eine andere Stadt übertragen werden und aufgrund einer ungeeigneten Schatzkammer zurück verlagert werden, startet der Countdown startet erneut.


Schätze archivieren 
1- Der Goldschlüssel bleibt aktiv sobald es erobert wird. Erst wenn der Spieler den Goldschlüssel sicher aufbewahren kann wird der Goldschlüssel nach 7 Tagen archiviert.
2- Vor den 7 Tagen, wo der Goldschlüssel noch aktiv ist, kann der Spieler den Goldschlüssel in seine Städte verschicken.
3- Der Silberschlüssel und die Schatztruhe bleiben solange aktiv, bis beide erobert werden und in die selbe Schatzkammer verlagert werden.
4- Die Goldbündel werden, sobald sie die Schatzkammer erreichen, archiviert. Goldbündel können sofort ausgegeben werden.
5- Die ewige Inschrift bleibt für 72 Stunden aktiv, nachdem es erobert wurde. Sobald die ewige Inschrift zu einem anderen Spieler transferiert wird startet der Countdown erneut. 


Schätze von anderen Spielern erobern
Alle Spieler können in der Schatzliste in der Schatzkammer sehen ob ein Schatz noch aktiv ist.
Schätze die aktiv sind können von anderen Spielern geraubt werden, um dies zu tun, müssen bestimmte Bedingungen erfüllt werden.
1) Der Schatz muss einen aktiven Status haben
2) Die Kampagne muss im Schlacht-Modus sein
3) Die Schatzkammer muss komplett zerstört werden.
4) In der angreifenden Truppe muss es einen Helden geben, der den Kampf überlebt.

Wichtiger Hinweis
Für die Eroberung des Schatzes von anderen Spielern gibt es keine örtliche Begrenzung, Sie können überall angreifen.